Aushilfskräfte für die Kunstprojekte-Aufsicht

Documenta 14 sucht mehr als 500 Aushilfskräfte für die Kunstprojekte-Aufsicht.


Die documenta 14 bietet umfangreiche Beschäftigungsmöglichkeiten. Die Abteilung Aufsichtsdienst wird während der gesamten Laufzeit der documenta 14 vom 10. Juni bis 17. September 2017 mehr als 500 Aushilfen beschäftigen. Neben der Kunstprojekte-Aufsicht umfassen die Aufgaben auch die Betreuung der Garderoben und die Einlasskontrollen. Bereits für die Zeit des Ausstellungsaufbaus im April und Mai werden Aushilfen gesucht.


Bewerber müssen mindestens 18 Jahre alt sein, fließend Deutsch sprechen, englische Sprachkenntnisse sind erwünscht. Außerdem sollte die Bereitschaft für Wochenendarbeit vorhanden sein.


Bewerbungen (Anschreiben mit einer Angabe zum möglichen Zeitraum der Beschäftigung, tabellarischer Lebenslauf und maximal 3 Zeugnisse) senden Sie bitte als eine PDF an:


bewerbung-aufsicht@documenta.de